Sie schaffen Optimierungspotentiale im Asset Management

Unsere Kundin gehört in der Schweiz zu den führenden Energieversorgern und hat sich im Markt bei Millionen von Kunden einen hervorragenden Namen geschaffen. Im Bereich modernster Energie-Erzeugungsanlagen sind um die 1000 Anlagen in Betrieb und werden von einem professionellen Team betreut. Neue innovative Gebäudelösungen generieren weiteres Potential, um die Marktleaderposition auszubauen. Zur Optimierung des bestehenden Anlagen-Portfolio wurde eine neue Position geschaffen. Wir rekrutieren wie stets exklusiv eine Persönlichkeit zum nächstmöglichen Eintritt als

Asset Manager in Energie-Contracting (m/w)

Unter Einhaltung der vertragsrechtlichen Bedingungen, verantworten Sie die Optimierung komplexer Gesamtenergielösungen, welche grössere Immobilien-Konstrukte versorgen. Dies beinhaltet das Anlagenportfolio im Bereich der Energieerzeugungs-Gewerke für Seewasserwärmeverbünde, Holz- und Pelletheizungen, kombinierte Gesamtenergielösungen mit PV und e-Mobilität als Beispiel. Durch Ihre Entwicklung von Bewertungs- und Simulationsmethodiken, basierend auf dem Risk Management, planen und realisieren Sie die Optimierungsprojekte, Investitionen für die Instandhaltung und überwachen die Umsetzungsmassnahmen. Dies alles unter Einbezug der technischen und betriebswirtschaftlichen Aspekte. Sie kommunizieren eng mit den internen/externen Schnittstellen in der Wartung und sind der Ansprechpartner für die Schlüsselkunden, wo Sie auch Veranstaltungen führen werden. Weiter werden Sie im Sekundäranlagenmarkt die Führung der Akquisitionsprojekte übernehmen.

Ihr Profil

Unser Fokus liegt generell auf Ihrer Persönlichkeit, was Ihr Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick und Ihre hohen kommunikativen Fähigkeiten betrifft. Ein Muss ist ein höheres Ingenieur- oder Betriebswirtschaftsstudium auf Master Basis, sowie eine besondere Affinität zum Vertragswesen von komplexen Gewerken. Ideal wäre spezifisches Wissen in der Energieversorgung und von Energieanlagen, sowie deren Bewirtschaftung. Sie zeichnen sich weiter durch Ihre grosse Eigeninitiative, Ihren Elan, aber auch durch Ihre Sozialkompetenzen aus. Muttersprachliches Deutsch, von Vorteil auch in Französisch runden Ihr Profil ab.

Was Ihnen geboten wird

Es erwartet Sie, ein im Markt bestens positionierter Arbeitgeber mit einem beeindruckenden Track-Record und einer sehr hohen Reputation. Sie erhalten die Chance in einer neu gestalten Aufgabe die Zukunft der Unternehmung mitzugestalten. Motivierte und professionelle Teams, sowie Vorgesetzte mit hoher Fach- und Sozialkompetenz erleichtern Ihren Einstieg und sichern Ihren nachhaltigen Erfolg. Verbunden mit vielen Freiheiten und modernen Anstellungsbedingungen, prägen Sie die Energiewende massgeblich mit.

Arbeitsort

Zürich

Kontakt

Werren & Thomann GmbH
Unternehmens- und Personalberatung

Franz Zaugg, Betriebsökonom dipl. oek HSG Diplom TU-HSG
Leimackerstrasse 13, CH-8583 Sulgen

Telefon: +41 71 642 15 42
E-Mail: zaugg@wut.ch

Xing
LinkedIn

(Elektronische Bewerbungen werden bevorzugt.)

Stellenreferenz

FZ2011204

Zurück zur Übersicht
Kontaktieren Sie uns: